Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist Shifoo?

Bei Shifoo finden IT-Profis schnell, bequem und individuell Beratung und Coaching, um schwierige Situationen in ihrem Job zu überwinden - von einer kurzen Ad-hoc-Beratung bis zu einer längerfristigen Begleitung. Die Shifoo-Suche und Terminbuchung erfolgen über unsere Onlineplattform Shifoo.com, die Sessions per Videokonferenz.

Was bedeutet 'Shifoo'?

Im Chinesischen ist Shifoo (auch Shifu oder Sifu geschrieben) eine respektvolle Anrede für einen Meister, daher nennen wir auch unsere hochqualifizierten Berater*innen und Coaches 'Shifoo'.

Nach welchen Kriterien werden die Shifoos ausgesucht?

Alle Shifoos sind nicht nur sehr erfahren in Beratung und Coaching, sondern haben auch umfangreiche Erfahrungen in der IT-Branche. Sie sprechen beide Sprachen und sind so die idealen Vermittler zwischen den Welten.

Zu welchen Themen finde ich hier Hilfe?

Für den Start decken wir mit unseren Shifoos die folgenden Themenkomplexe ab: IT-Karriere, Probleme im Job, Ziele, Orientierung & Sinn, Strukturen, Arbeitsmethoden & Strategie, Freiberuflichkeit und Führungsfragen. Wir bauen das Angebot ständig aus, Wünsche für weitere Themen können hier eingereicht werden: suggestions@shifoo.com.

Rat oder Coaching?

Je nach Anforderung geben die Shifoos kurze Ad-hoc-Beratung zu konkreten Problemen, begleiten einen Prozess längerfristig beratend oder coachen Sie. Beim Coaching werden keine direkten Lösungen geliefert, sondern der oder die Shifoo begleitet Sie und unterstützt Sie, eigene Lösungswege zu entwickeln.

Was bringt Shifoo für meine IT-Mitarbeiter*innen?

Schwierigkeiten in der Kommunikation oder in nicht optimal aufgestellten Prozessen führen zu Stress, Frust und Verlust an Effektivität. Bei Shifoo erhalten Ihre IT-Mitarbeiter*innen maßgeschneiderte, schnelle Unterstützung. Das steigert Arbeitszufriedenheit und Output.

Ich bin Firmenkunde und möchte Shifoo für meine Mitarbeiter*innen anbieten, welche Möglichkeiten habe ich?

Wir bieten für jede Unternehmensgröße maßgeschneiderte Lösungen. Kontaktieren Sie uns und wir erarbeiten ein für Sie maßgeschneidertes Angebot und Setup: solutions@shifoo.com

Ich möchte Shifoo werden, wohin kann ich mich wenden?

Schicken Sie uns eine kurze Nachricht an join@shifoo.com, wir setzen uns dann unverzüglich mit Ihnen in Verbindung.

Wie kann ich bezahlen? Kann ich auf Rechnung bestellen?

Sie können aktuell mit Ihrer Kreditkarte bezahlen. Weitere Zahlungsmethoden werden demnächst hinzugefügt. Wenn Sie auf Rechnung bezahlen möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an support@shifoo.com.

Ich brauche ein Angebot, wie bekomme ich das?

Wenden Sie sich per E-Mail an solutions@shifoo.com.

Wie kann ich widerrufen oder stornieren?

Für einen Widerruf wenden Sie sich bitte an widerruf@shifoo.com.

Wie erreiche ich den Support von Shifoo?

support@shifoo.com

Wie kurzfristig kann ich einen Termin verschieben?

Sie können kostenfrei einmalig bis zu 24 Stunden vor einer gebuchten Session einen Termin verschieben.

Welche technischen Voraussetzungen gibt es?

Ihr Computer oder Mobilgerät muss einen Live-Video-Stream in Bild und Ton wiedergeben können. Weiterhin benötigen Sie ein angeschlossenes Mikrofon oder eine Webcam für die Beratung. Wir empfehlen Ihnen, während einer Session eine feste Internetverbindung oder ein WLAN zu nutzen. Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Mikrofon oder Ihre Webcam für die Session eventuell für die Nutzung im Browser freigeben müssen. Wir empfehlen Google Chrome, Mozialla Firefox oder Apple Safari in ihrer neuesten Version. Ihr Smartphone oder Computer sollte nicht älter als drei Jahre sein.

Was passiert, wenn kurz vor oder während des Gesprächs die Internetleitung unterbrochen wird?

Besprechen Sie mit Ihrem Coach, ob die Session verlängert oder auf einen späteren Termin verschoben werden kann. Bitte beachten Sie, dass es nach der einmaligen kostenfreien Umbuchung im Ermessen des Coaches liegt, wie weiter verfahren wird.

Was muss ich mitbringen/wie muss ich mich vorbereiten?

Sie werden vor der Session aufgefordert, vier Fragen zu beantworten. Diese Fragen sollen Ihnen helfen, sich über Ihre Situation und Ihre Erwartungen an die Session klarzuwerden. Auch geben Sie dem/der Shifoo die Möglichkeit, sich optimal auf die Session vorzubereiten und Sie effizient und schnell zu beraten.

Warum kann ich nur eine einstündige Session buchen?

Bei der ersten Buchung bei Shifoo beschränken wir die Dauer der Session auf eine Stunde. So können Sie Ihre*n Shifoo kennenlernen und den weiteren Beratungsbedarf ermitteln. Ab der zweiten Session sind die Länge und die Anzahl der Sessions nicht mehr begrenzt.

Was mache ich, wenn ein*e Shifoo mir nicht gefällt?

Die Shifoos sind von uns alle genau ausgewählt, um optimal die Bedürfnisse von IT-Experten zu erfüllen. Schauen Sie sich vor der ersten Session das Profil Ihres oder Ihrer Shifoo und das Kennenlernvideo genau an, so bekommen Sie einen ersten Eindruck. Sollten Sie dennoch den Wunsch haben, eine*n Shifoo zu wechseln, buchen Sie nach der ersten einstündigen Session einfach eine*n andere*n.

Sind die Gespräche vertraulich?

Die Gespräche zwischen Ihnen und den Shifoos sind absolut vertraulich. Die Golem Media GmbH erhält lediglich monatlich eine anonymisierte Meta-Auswertung von den Shifoos zu den besprochenen und gewünschten Themenkomplexen, damit wir unser Angebot optimal ausbauen können.

Welche Informationen über die Session werden an meinen Arbeitgeber weitergegeben?

Ist Ihre Beratung Teil einer größeren Firmenbuchung, informieren wir die Personalabteilung Ihres Arbeitgebers, ob die Beratung in Anspruch genommen wurde. Des Weiteren informieren wir den Auftraggeber auf Wunsch, ob die aktuelle Beratungsform die richtige Form der Unterstützung ist oder andere Maßnahmen zielführender wären. Der Inhalt der Gespräche zwischen Shifoo und Nutzer*in ist aber immer vertraulich.

Welche Daten von mir werden wie verarbeitet und gespeichert?

Für die Nutzung von Shifoo ist eine Registrierung notwendig, dazu speichern wir Ihren Vor- und Zunamen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir, um Ihnen Information schicken zu können, zum Beispiel Erinnerungen an einen bevorstehenden Termin. Nutzen Sie eine kostenpflichtige Funktion von Shifoo, werden die erforderlichen Zahlungsdaten von unserem Zahlungsdienstleister gespeichert und zur Rechnungslegung genutzt. Sofern Ihre Einwilligung vorliegt, speichern wir anonymisiert, wie Sie die Shifoo-Webseite nutzen.

Ich habe ein Mobbing-Problem, hilft mir Shifoo hier weiter?

Wenn Sie Opfer von Mobbing sind, wenden Sie sich bitte an eine dafür spezialisierte Beratungsstelle.

Ich habe ein Problem, das ich in der Navigation nicht gefunden habe. Wie finde ich den passenden Shifoo?

Wenden Sie sich an support@shifoo.com, wir helfen Ihnen weiter.

Wie viel kostet eine Coaching-Einheit?

Für Firmenzahler kostet eine Stunde 229 Euro inkl. MwSt., für Privatzahler 149 Euro inkl. MwSt.

Wie kann ich mein Profil löschen?

Bitte kontaktieren Sie uns unter support@shifoo.com und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wie kann ich eine Rückerstattung bekommen?

Im Rahmen eines Widerrufs erhalten Sie Ihren gezahlten Betrag automatisch zurück.

Kann ich meine Session aufzeichnen?

Nein. Shifoo bietet aus Gründen der Vertraulichkeit keine integrierte Aufzeichnungsfunktion.